Idefix von der Schlehhecke
Wurftag 01.03.2003

Fangen wir diese Serie mit den unschönen Seiten eines Vereinslebens an.
Unser schönes Clubheim ist durch einen technischen Defekt abgebrannt, aber seht selbst.

Dann seht Ihr Idefix mit knapp 7,5 - 8 Monaten.
Gestern waren wir wiegen und er bringt 48kg auf die Waage,
Vergleich zu Bayreen 50,6 kg. Größe werden wir später messen.

 
 
 
Noch ahnt man nichts!! ;o(
 
 
 
 
Zum Glück sind weder Mensch noch Tier verletzt worden.
 
 
 
 
Das war der Vorbau.
 
 
 
 
Da kommen einem die Tränen. ;o(
 
 
 
 
Man sagt ja oft das Feuer etwas fazinierendes hat, und es wärmt wenn s einem kalt ist, aber wenn man das sieht...
 
 
 
 
...nur gut das es nicht während der Trockenzeit passiert ist, nicht auszudenken wenn das Feuer auf den Wald umgeschlagen wäre.
 
 
 
 
;o(
 
 
 
 
Aber es muß weitergehen!! Also packen wir alle an und bauen ein neues Vereinsheim auf. Und nu wieder zu unseren Wauzis.
 
 
 
 
Was macht Frauchen da auch dem Ding??
 
 
 
 
Ach so. Sie mäht. ;o)))
 
 
 
 
Sie sieht uns doch hier liegen, oder??
 
 
 
 
Frauchen??
 
 
 
 
Kommt Frauchen wieder???
 
 
 
 
Wirklich??
 
 
 
 
Kann ich solche Augen belügen???
 
 
 
 

Er hat sie ein. Ausser das er natürlich noch nicht die Masse hat, aber ansonsten.

 
 
 
 
Unsere Maus wird immer grauer. Aber wie sagte Anja so treffend:" Der eine trägts nach innen und der andere nach aussen." Recht hast Du, liebe Anja. ;o))))
 
 
zurück
 
Simone war mit Bradoque zu Besuch. Little Elvis hat sich versteckt.
 
 
 
 
Nein, nein, wir kriegen keinen Dritten dazu. ;o)))
 
 
 
 
Frauchen ist wieder aus dem Krankenhaus entlassen worden. Nun ja, es war dann doch mehr als gedacht.
 
 
 
 
Jetzt gehts leider ein bißchen ruhiger zu.
 
 
 
 
Manchmal muß er sich sein Kuscheltier erkämpfen, oder ergaunern, die Große ist manchmal ziemlich zickig.
 
 
 
 
Sieht doch cool aus, oder??
 
 
 
 
Aha, da traut sich einer nicht sein Kuscheltier zu holen, wie gesagt ist hin und wieder zickig. Blöd nur wenn Herrchen das Tier einfach bei Bayreen hinlegt.
 
 
 
 
Nein, nein, er hat sie nicht kaputtgemacht. ;o))
 
 
zurück